Karenzzeiten für Ministerinnen und Minister kommen - Rot-Rot-Grün liefert

Diese Regierung setzt konsequent um, was sie vorher versprochen hat, so Astrid Rothe-Beinlich zum neuen Minister*innengesetz. Wir schaffen mehr Transparenz und wollen das Vertrauen in die Politik stärken. Wir führen deshalb in Thüringen Karenzzeiten für Ministerinnen und Minister ein! In einer Rede im Thüringer Landtag am 20. Juni 2018

Eine andere Version des Videos finden Sie mit diesem Link.

veröffentlicht am 25.06.2018


Siehe auch:

  • Nachricht Thüringer Landtag verabschiedet Ministergesetz

    Astrid Rothe-Beinlich: Ein wichtiger Schritt für umfassende Transparenzmehr …