Rot-Rot-Grün schafft Transparenz beim Lobbyismus

Organisationen wie LobbyControl oder Transparency International fordern es schon lange, wir wollen es jetzt umsetzen: Mehr Transparenz bei der Einflussnahme von Personen, Organisationen und Verbänden auf Gesetzgebungsprozesse (Lobbyismus). Thüringen wird damit zum Vorreiter und sorgt für mehr Vertrauen in die Politik! Astrid Rothe-Beinlich im Thüringer Landtag am 14. Dezember 2017 zum Thema mit dem sperrigen Namen Beteiligtentransparenzregistergesetz

veröffentlicht am 14.12.2017


Siehe auch: