Das Problem heißt Rassismus: Thüringen steht für menschenrechtsorientierte Flüchtlingspolitik und Teilhabe statt Lagerdenken

Die Sprecherin der grünen Landtagsfraktion für Rassismus und Flüchtlingspolitik, Astrid Rothe-Beinlich, findet in der Aktuellen Stunde im Thüringer Landtag zu dem Thema klare Worte - am 23. Mai 2018

Eine andere Version des Videos mit Untertiteln finden Sie mit diesem Link.

veröffentlicht am 25.05.2018


Siehe auch: