Grüne Landtagsabgeordnete zu bildungs- und kulturpolitischen Gesprächen in Mühlhausen

Astrid Rothe-Beinlich zu Besuch in Mühlhausen

Am kommenden Dienstag, den 26.08.2014 wird Astrid Rothe-Beinlich, bildungs- und kulturpolitische Sprecherin der bündnisgrünen Landtagsfraktion gemeinsam mit dem justiz- und finanzpolitischen Sprecher der Fraktion, Carsten Meyer sowie dem Kreistagsabgeordneten der Grünen Tino Gaßmann verschiedene Bildungseinrichtungen zu Arbeitsgesprächen in Mühlhausen besuchen.

So werden sich die Abgeordneten über die Arbeit der integrativen Kindertagesstätte „Uferknirpse“ informieren und sich mit Birgit Genzel - Leiterin der Kita - über Perspektiven in der frühkindlichen Bildung austauschen. Im Anschluss daran steht ein Besuch der Volkhochschule im Unstrut-Hainich-Kreis auf dem Programm. Gemeinsam soll im Gespräch mit der Leiterin Reingard Mende die Situation der Erwachsenenbildung und die Zukunft der Volkshochschule im Unstrut-Hainich Kreis diskutiert werden.

Anschließend treffen sich die Grünen mit der Elternvertretung der Kreismusikschule Johann Sebastian Bach, um über die aktuelle Situation der Kreismusikschule zu sprechen. Die Elternvertretung befürchtet, dass aufgrund der Finanznöte des Kreises die Zukunft der Musikschule gefährdet ist.

veröffentlicht am 25.08.2014